Meike Leue

HAYS AG

Head of Training as a Service

Meike Leue hilft Unternehmen, zukunftsfähige Lernstrukturen zu etablieren, denn Lernen ist ein erfolgskritischer Faktor in einer volatilen Arbeitswelt. Die richtigen Lernkonzepte wirken sich positiv in jeder Phase des Talent Management Prozesses aus. Lernen ist ein wichtiges Instrument, dem Fachkräftemangel zu begegnen.

Die studierte Diplom-Ingenieurin ist seit 21 Jahren in der HAYS AG tätig. Über 11 Jahre hat sie das Learning Center von Hays verantwortet und zu seinem modularen System umgebaut. Ihre Motivation ist es, flexible Lernumgebungen zu erschaffen, welche schnell auf sich verändernde Lernbedarfe reagieren können. Insbesondere das Einführen eines LMS war hierbei ein “Game Changer” bei Hays, wodurch seitdem ausschließlich mit Blended Learning-Konzepten gearbeitet wird.

Seit Anfang 2019 ist sie als Head of Training as a Service tätig.

Ihre Kernthemen finden sich unter anderem in den Bereichen Lernkonzepte, Moderation und Rhetorik.

 

Zur Übersicht